12. Akupunktur

Die Akupunktur zählt zu den ältesten Therapien und ist schon seit tausenden von Jahren fester Bestandteil traditioneller Medizin wie z.B. der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Bei der modernen westlichen Akupunktur stehen vor allem Anatomie und Neurologie im Vordergrund. Durch die Stimulation spezifischer Punkte des Körpers können Schmerzen im Bereich der Muskulatur und der Körperoberfläche sowie Bewegungsstörungen effektiv behandelt werden.

Indikationen:

  • Schmerzen (Triggerpunkte, Tender-Points)
  • Bewegungsstörungen

Bei der Akupunktur kommen Akupunkturnadeln, Laser, Reizstrom und pulsierendes Magnetfeld zum Einsatz.